Internationale Zusammenarbeit

Die EU importiert eine erhebliche Menge von Roherdöl, Erdgas, Uran und Kohle aus Russland. Zur gleichen Zeit dient die EU auch als ein wichtiger Energiemarkt für Russland. Auf der Grundlage dieser wechselseitigen Beziehung arbeiten die EU und Russland an solchen Fragen aus dem Energiebereich wie Versorgungssicherheit und Energie zusammen.